Waldgrehweiler

Gebietssieger Rheinhessen-Pfalz im Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft 2014"

Wappen der Ortsgemeinde Waldgrehweiler
Waldgrehweiler, verkehrsgünstig ( L379 und L385) im idyllischen mittleren Moscheltal gelegen, ist eine ländliche Wohngemeinde mit ca. 250 Einwohnern und als Dorferneuerungsgemeinde anerkannt. Das Ortsbild wird geprägt von 2 Bächen, die durch den Ort fließen. Das neue Dorfgemeinschaftshaus der unter Denkmalschutz stehende Glockenturm, das Gebäude der ehemaligen Milchsammelstelle und das Jugendhaus bilden den Dorfmittelpunkt.
 


Die große Gemarkung von c.a 775 ha besteht zu 166 ha aus Wald Blick auf Waldgrehweiler und bietet ausgezeichnete Wandermöglichkeiten. In der Gastwirtschaft "Schlemmer" bietet sich eine Einkehrmöglichkeit. Größere Gesellschaften können auf Anfrage im Bürgerhaus bewirtet werden. Die Grundschule mit den Klassen 1 bis 4 befindet sich im Ort, der Kindergarten im 4 Kilometer entfernten Bisterschied. Der 2. Teilabschnitt des Neubaugebeites - eine sanfte Hanglage - ist erschlossen. Der Kaufpreis für ein komplett erschlossenes Baugrundstück beträgt 35 Euro/qm. Weiterführende Schulen gibt es in Rockenhausen, Winnweiler und Meisenheim. Praktische Ärzte sind in bis zu höchstens 8 km Entfernung zu erreichen, Fachärzte und Krankenhaus im 12 entfernten Rockenhausen bzw. Meisenheim. Die Versorgung mit allen Waren des täglichen Bedarfs erfolgt mobil, ebenso wöchentlich der Bankenservice. Die katholische Kirche befindet sich in Bayerfeld und die evangelische in Finkenbach-Gersweiler. Evangelische Gottesdienste werden zusätzlich im Bürgerhaus abgehalten.

Gemeinsam mit der Gemeinde Finkenbach-Gersweiler gibt es den Sportverein und mit Ransweiler den Gesangverein.

Eindrücke aus der Gemeinde.

Ausbau Ortsdurchfahrt Bushaltestelle und Feuerwehr
Bach Moschel


Offener Garten Klein Rundbogen




 
Kontakt
Verbandsgemeinde Alsenz-Obermoschel

Schulstraße 16, 67821 Alsenz

Tel: 06362/303-0
Fax: 06362/2611

E-Mail:

info@vg-alsenz-obermoschel.de

Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten
vormittags:
Mo-Fr 08:30 - 12:00 Uhr

nachmittags:
Mo+Mi 13:30 - 16:00 Uhr
Do 13:30 - 18:00 Uhr
Di+Fr nachmittags geschlossen

Öffnungszeiten Sozialamt
Mo, Mi, Do + Fr 08:00 - 11:30 Uhr
Do (f. Berufstätige) 13:30 - 18:00 Uhr
Dienstags ganztägig geschlossen