Verbandsgemeindewerke

Herzlich willkommen bei den Verbandsgemeindewerken
Alsenz-Obermoschel



 

Einrichtungsträger der Verbandsgemeindewerke ist die Verbandsgemeinde Alsenz-Obermoschel. Die Verbandsgemeindewerke Alsenz-Obermoschel werden als Eigenbetrieb Wasserversorgung und als Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung nach der Eigenbetriebs- und Anstaltsverordnung sowie nach der gemeinsamen Betriebssatzung vom 18. März 2004 geführt. Zweck des Eigenbetriebes Wasserversorgung ist es, die Verbandsgemeinde Alsenz-Obermoschel mit Trink- und Brauchwasser zu versorgen, sowie Wasser für öffentliche Zwecke bereitzustellen. Zweck des Eigenbetriebes Abwasserbeseitigung ist es, im Bereich der Verbandsgemeinde Alsenz-Obermoschel das anfallende Schmutz- und Niederschlagswasser abzuleiten und unschädlich zu beseitigen, sowie das Einsammeln, Abfahren, Aufbereiten und Verwerten von Schlamm aus zugelassenen Kleinkläranlagen bzw. Abwasser aus Abwassergruben.

 Organe / Organteile des Eigenbetriebes sind der

 

  • Verbandsgemeinderat
  • Werkausschuss
  • Bürgermeister
  • Werkleitung

 

Die Aufgabenzuweisung der einzelnen Organe bzw. Organteile richtet sich nach der Eigenbetriebs- und Anstaltsverordnung Rheinland-Pfalz sowie der Betriebssatzung.

Sitz der Verwaltung der Verbandsgemeindewerke ist die Verbandsgemeindeverwaltung Alsenz-Obermoschel, Schulstraße 16 in 67821 Alsenz. Die Mitarbeiter der Verbandsgemeindewerke stehen Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen rund um die Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung gerne zur Verfügung. Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner haben wir auf der Seite „Ansprechpartner“ für Sie aufgelistet.

 

Ihre Verbandsgemeindewerke
Alsenz-Obermoschel