Allgemeine Beschreibung

Für eine Reise ins Ausland benötigen Kinder, die die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, bereits ab der Geburt ein eigenes Reisedokument. Der Kinderreisepass ist ein Reisedokument für Kinder unter 12 Jahren.

Der Kinderreisepass ist ein vollwertiges maschinenlesbares Reisedokument und wird mit einer Gültigkeitsdauer von 6 Jahren ausgestellt. Er kann einmalig verlängert werden, jedoch maximal bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres.

Seit dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und sind für den Grenzübertritt nicht mehr ausreichend.

Seitdem müssen Ihre Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen.

Für Sie als Eltern und als Passinhaber, bei denen ein Kindereintrag vorgenommen wurde, bleibt der Pass dagegen uneingeschränkt gültig.

siehe auch:

Kinderreisepass Ausstellung
Ausweis, Pass
Ausweisdokumente allgemein

Zuständige Mitarbeiter

 
Kontakt
Verbandsgemeinde Alsenz-Obermoschel

Schulstraße 16, 67821 Alsenz

Tel: 06362/303-0
Fax: 06362/2611

E-Mail:

info@vg-alsenz-obermoschel.de

Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten
vormittags:
Mo-Fr 08:00 - 12:00 Uhr

nachmittags:
Mo+Mi 13:30 - 16:00 Uhr
Do 13:30 - 18:00 Uhr
Di+Fr nachmittags geschlossen

Öffnungszeiten Sozialamt
Mo, Mi, Do + Fr 08:00 - 11:30 Uhr
Do (f. Berufstätige) 13:30 - 18:00 Uhr
Dienstags und mittwochs ganztägig geschlossen