Bergbau-Museum Niedermoschel

Bergbaumuseum

Das Museum dokumentiert den regionalen Abbau von Quecksilber, Silber und Kohle über 500 Jahre anhand zahlreicher Mineralien, Fossilien, Gerätschaften, Fotos, Pläne, Dioramen und Modellen. Zusätzlich bietet das Museum Videofilme über Bergbau und Fossilien, ein Spiel-Bergwerk für Kinder und eine Sammlung historischer Fotos aus allen Bereichen des Dorflebens von ca. 1900 bis heute, thematisch geordnet und kommentiert.

Auf Wunsch werden kostenlose, altersgerechte Arbeitsblätter für Schulklassen angeboten.

 

Wo?

Bergbaumuseum Niedermoschel
Im Obergeschoss des Bürgerhauses
Amtsgasse 21, 67822 Niedermoschel


Auskünfte erteilt:

Tourist-Information, Schulstraße 16, 67821 Alsenz, Tel.: 06362/303-25, E-Mail: tourismus@vg-alsenz-obermoschel.de





 
Kontakt
Verbandsgemeinde Alsenz-Obermoschel

Schulstraße 16, 67821 Alsenz

Tel: 06362/303-0
Fax: 06362/2611

E-Mail:

info@vg-alsenz-obermoschel.de

Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten
vormittags:
Mo-Fr 08:00 - 12:00 Uhr

nachmittags:
Mo+Mi 13:30 - 16:00 Uhr
Do 13:30 - 18:00 Uhr
Di+Fr nachmittags geschlossen

Öffnungszeiten Sozialamt
Mo, Mi, Do + Fr 08:00 - 11:30 Uhr
Do (f. Berufstätige) 13:30 - 18:00 Uhr
Dienstags und mittwochs ganztägig geschlossen